Letztes Feedback

Meta





 

..........

Man lernt ja nun immer wieder neue Menschen kennen, manchmal sind es einfach nur bekanntschaften, manchmal werden es Freunde und dann sind da noch die, die zu einer tiefen Freundschaft werden. Viele meiner Freunde kenne ich jetzt schon einige Jahre...Die Menschen die am bedeutensten für mich sind kenne ich gute 7 Jahre...Am anfang als sich unsere wege trennten waren wir eine gruppe von 6 Personen ohne mich...Wir waren eine Einheit...haben uns Blind verstanden...Jetzt allerdings sind von diesen Personen wo ich noch mit Stolz sagen kann das sie mir alles bedeuten 3 über...es würde um die hälfte reduziert...Ist das so im leben??? Also freundschaften kommen und gehen genau wie die liebe...Ich denke erst über Jahre hinweg entscheidet sich wer wahre Freunde sind...Jetzt genau zu diesem Zeitpunkt verliere ich wieder einen Menschen der mir alles bedeutet und ich kann nicht mal was dagegen tun...es tut weh und macht mich innerlich kaputt aber es muss weiter gehen...manchmal bin ich einfach zu emotional...aber wieso geht er...das letzte jahr unserer freundschaft war schon schwierig...aber wir haben nie aufgegeben...immer und immer gekämpft um uns...er war mein 2. Ich...und nun will er einfach gehen...Soll ich ihn aufhalten??? Soll ich kämpfen??? Lohnt es sich zu kämpfen??? er ist knapp 200 km weit weg...Ich weiß es nicht...ich spüre nur wie ein teil meines lebens verschwindet.......................................................

3.12.08 13:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen